Am Vorweihnachtsabend haben wir mit Kindern aus der Umgebung den Jesus-Geburtstag vorgefeiert. Mit bunten Lichtern, der eigentlichen Geburtsgeschichte und kleinen Bastelleien haben wir den jungen Menschen mal das Weihnachtsfest auf ganz besondere Weise nahe gebracht. Einen Geburtstagskuchen gab es ebenfalls. So haben wir einen tollen Geburtstag für Jesus gefeiert. Der unsichtbare Jesus hatte auch einen Platz: auf einem Sessel mit rotem Stoff konnte man es sich auf seinem Schoß bequem machen! Begonnen haben wir im Garten bei milden Temperaturen mit Marshmallow-Grillen. Ein paar Outdoorspiele haben die 15 Kinder zwischen 3 und 15 Jahren mit Begeisterung aufgenommen. Danach saßen alle im „Weihnachtszimmer“ und hörten, dass Jesus unser großes Geschenk ist, und wir aus Dankbarkeit an Jesus andere lieben dürfen. Zu einer Geburtstagsparty gehört auch Tanzmusik und wir tanzten und spielten „Reise nach Jerusalem“ zu lauter Diskomusik.